Reha-Südwest Regenbogen gGmbH Mannheim - Gesellschaft für Inklusion



Freizeiten

 

Da der Schulkindergarten in allen Schulferien geschlossen bleibt, bietet die Reha-Südwest Regenbogen gGmbH über den FuD den Eltern in den kleinen und großen Ferien betreute Freizeiten in den Räumlichkeiten des Kindergartens an.
In dieser Zeit kommen die Kinder aus den unterschiedlichen Kindergartengruppen zusammen und verbringen den Tag gemeinsam.
Die Kinder mit Handicap werden über einen Fahrdienst von zu Hause abgeholt und nach Tagesende wieder zurück nach Hause gebracht.

Der Tag beginnt mit einem gemeinsamen Morgenkreis und einem anschließenden Frühstück.
Danach stehen Ausflüge, Bastelangebote und vieles mehr auf dem Programm.
Nach dem gemeinsamen warmen Mittagsessen wird der Nachmittag miteinander gestaltet.

Mit denn Abschlusskreis enden die Tage der Freizeiten um 15.30 Uhr und die Kinder werden wieder nach Hause gebracht bzw. abgeholt.

Je nach Jahreszeit und Anlass werden die Freizeit themengerecht angeleitet und von einer festen Mitarbeiterin als Leitung betreut.